DIY Filzblume als Haarspange


In diesem Beitrag zeig ich Dir Schritt für Schritt, wie Du eine zauberhafte Filzblume als Haarspange ganz einfach selber machen kannst.

Sieht kompliziert aus?

Ist es gar nicht.

Meine Kinder basteln diese Haarspange soooo gerne, dass wir sie mittlerweile schon in allen möglichen Farbvarianten zu Hause haben.

Da man zur Fertigung eine Heißklebepistole benötigt, lasse ich sie dies natürlich nicht alleine machen. Denn eine Heißklebepistole heißt Heißklebepistole, weil sie heiß ist... Also... wenn Du Deine Kinder mit einbeziehen möchtest, dann bitte nur unter Aufsicht - aber das muss ich Dir ja eigentlich nicht sagen.


Für die DIY-Haarspange mit Filzblüte benötigst Du...


Materialien


1.) Filz in verschiedenen Farben

Da ich diesen knirschenden Bastelfilz aus Polyester überhaupt nicht mag, verwende ich nur reinen Wollfilz. Er lässt sich wirklich toll verarbeiten. Ich nehme gerne eine Stärke von 1.5 mm und habe mich hier für die Farben hellrosa, fuchsia und olivgrün für die Blätter entschieden.


2.) Filzkugel

Für das Innere der Blüte benötigst Du eine Filzkugel. Meine hat einen Durchmesser von ca. 1 cm.


3.) Haarspange

Natürlich benötigst Du noch eine Haarspange für die Filzblume. Bei meiner handelt es sich um einen Alligatorclip, welcher mit Ripsband überzogen ist. Am besten schaust Du mal in Deiner Drogerie. Dort wird man meist fündig.


Um loszulegen solltest Du zudem folgendes Werkzeug zur Hand haben:


1.) Heißklebepistole

2.) scharfe Bastelschere

3.) Stift


Hast Du alles griffbereit, kann es auch losgehen.


Blütenblätter


Schneide zuerst zwei Blätter aus dem grünen Filz. Als Größe habe ich zwei Rechtecke à 2 x 4 cm genommen und in Form geschnitten. Natürlich kannst Du auch unterschiedlich große Blätter ausschneiden, oder nur eins oder auch drei... Das ist ja das Schöne am Selber machen - man ist flexibel.


Als nächstes folgen die Blütenblätter. Du benötigst 6 Stück. Hier habe ich Rechtecke in der Größe 2 x 2 cm genommen und in Form geschnitten. Ich schneide diese immer frei Hand aus. Wenn Du noch ungeübt bist, oder mit einem Kind zusammen bastelst, ist es hilfreich die Umrisse vorher aufzumalen. Ich mach dies meist mit einem Kugelschreiber, wenn meine Tochter mithilft.



Das Innere der Blüte


Hierfür benötigst Du ein Stück Filz in der Größe 1,5 x 4 cm und die Filzkugel.

Schneide den Filz etwa alle 2 mm zu 2/3 ein. Pass auf, dass Du nicht bis unten durch schneidest!



Nun legst Du es einmal um die Filzkugel um zu schauen, ob es vom Umfang passt.


Da die Kugeln von Hand gefilzt wurden, kann es sein, dass Du das Filzstück, welches

Du eingeschnitten hast, etwas von der Länge kürzen musst.

Stimmt die Länge des Filzstückes mit dem Umfang der Filzkugel überein, kannst Du das eingeschnittene Filzstück an die Kugel kleben.



Gib hierfür der Länge nach etwas Heißkleber auf das untere Stück, welches Du nicht eingeschnitten hast und klebe es um die Filzkugel.



Die Blüte fertig stellen


Damit man den Abschluss des Filzstreifens nicht sieht, klebst Du das erste Blütenblatt darüber.

Hierfür gibst Du etwas Heißkleber auf das untere Drittel des Blütenblattes.

Lass ein wenig Platz zum nächsten Blütenblatt, welches Du anklebst. Insgesamt befestigst Du drei Blütenblätter in Runde eins rund um das Innere der Blume.



In Runde zwei klebst Du über zwei Blütenblätter das nächste Blatt.


Klebe die letzten beiden Blütenblätter auf die gleiche Weise an.

Fertig ist die Filzblüte.



Blüte und Blätter auf die Haarspange anbringen


Achte darauf, dass Du die Blätter auf der Oberseite der Haarspange anbringst. Diese hat eine leichte Wölbung.

Klebe zuerst ein Blatt mit etwas Heißkleber an das Ende der Haarspange. Das zweite Blatt, leicht schräg auf das Erste.

Nun gibst Du noch auf die Haarspange und ans Ende der Blätter einen Klecks Heißkleber und positionierst die Blüte auf der Haarspange


Fertig ist Deine Haarspange mit Filzblume!


 

Jetzt würdest Du am liebsten direkt loslegen, aber hast keine Lust alle Materialien einzeln zu kaufen, obwohl Du nur ein kleines Stückchen Filz benötigst und wegen einer Filzkugel los zu laufen ist Dir auch zu lästig?

Verstehe ich - geht mir oft genauso.


In meinem Shop wartet ein Bastelset mit den benötigten Materialien auf Dich. Du musst lediglich die Klebepistole und Bastelschere aus der Schublade kramen.





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen